Partei

Wir GRÜNE wollen, dass Bayern, unser Landkreis und der Nord-Westen Fürstenfeldbrucks lebens- und liebenswert in all der kulturellen Vielfalt bleibt. Dafür brauchen wir Ideen und Mut zur Veränderung. Das Aussterben von Tier- und Pflanzenarten, die Überhitzung des Erdklimas, die zunehmende soziale Spaltung, autoritäres Denken und aggressives Handeln gegenüber Minderheiten, aber auch die Digitalisierung vieler Bereiche erfordern neue und mutige Antworten.

Wir stellen uns diesen Herausforderungen und haben einen klaren Kompass. Wir stellen ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit über kurzfristiges Gewinnstreben. Wir möchten gleiche Rechte und Chancen für alle unabhängig von Herkunft oder Geschlecht. Der Schlüssel für eine Gesellschaft, in der alle faire Chancen haben, ist eine gute Bildung mit individueller Förderung. Zusammenarbeit über soziale, kulturelle und nationale Grenzen hinweg – das ist unser Weg.

Für ein gutes Leben brauchen wir sauberes Wasser, gute Luft zum Atmen, eine reiche Tier- und Pflanzenwelt, intakte Kulturlandschaften und ein gutes Klima. Wir setzen auf ökologische und nachhaltige Alternativen und dafür machen wir uns stark,

Freiheit, Toleranz und Weltoffenheit sind für uns GRÜNE zentrale Werte des friedlichen Zusammenlebens und des wirtschaftlichen Erfolgs. Allen Versuchen, an diesem Fundament zu rütteln, erteilen wir eine klare Absage.

Dafür setzen wir uns auf Bundes- und Landesebene sowie vor Ort ein. Parteien können nur dann glaubwürdig eine demokratische Politik voranbringen, wenn auch ihre Entscheidungsprozesse und Strukturen transparent und demokratisch sind. Deshalb haben wir als Ortsverband großen Gestaltungsspielraum für unsere Politik vor Ort.

2018 haben wir unseren Ortsverband Nord-Westen FFB neu gegründet. Am 2. Mai 2018 wurde der 4-köpfige Vorstand für zwei Jahre gewählt. Unsere Aktivitäten erstrecken sich auf das Gebiet der Gemeinden Mammendorf, Hattenhofen, Oberschweinbach, Althegnenberg, Adelshofen und Mittelstetten.